News Einsätze

Alarm - 08.07.2024 19.41 Uhr

Alarm FF Davenstedt

An der Strangriede / Nordstadt

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Am Abend des 8. Juli 2024 wurde die Einsatzabteilung der FF Davenstedt zum o.g. Einsatz alarmiert.

In der Wohnung eines Mehrfamilienhauses war neben einem Rauchwarnmelder auch Brandgeruch wahrnehmbar. Unverzüglich rückten das HLF20 sowie das LF10/6 zur Einsatzstelle ab.

Als Ursache konnte final angebranntes Essen festgemacht werden, im Anschluss wurde die Wohnung gelüftet und alle Einsatzkräfte konnten zügig in ihre jeweiligen Standorte einrücken.

(20/24)